Tordynex Medical AG : Wir über uns

Kundenzufriedenheit : 95 % in Bewertungen
  Versand : bis 12 Uhr bestellt & versandt (DHL)

Verifizierte Kundenbewertungen

Unsere Kunden sind vom Medizinprodukt hämorrPEN überzeugt

Das Medizinprodukt mit dem Analdehner der Tordynex Medical AG hilft bereits seit 2001 nachweislich bei der Behandlung selbst schwerer Grade chronischer Analfissuren. Seit 2017 ist das Medizinprodukt unter der Marke hämorrPEN auch zur Behandlung von Hämorrhoiden erhältlich. Lernen Sie hämorrPEN kennen und beginnen Sie Ihre Behandlung.

Bewertungen von Anwendern über hämorrPEN

4.5
4,5 rating
4.5 von 5 Sternen basierend auf 79 Bewertungen
Ausgezeichnet77%
Sehr gut12%
Mittel4%
Schlecht1%
Nicht zufrieden6%

Unbedingt probieren!

5,0 rating
Okt 18, 2019

Nachdem ich alle frei verkäuflichen Salben und sämtliche Ratschläge hinsichtlich Ernährung, Bewegung, Hygiene, etc. ohne Erfolg ausprobiert habe, bin ich im Internet durch Zufall auf den Pen gestoßen. Trotz der vielen positiven Bewertungen konnte ich mir nicht vorstellen wie „ein Stück Plastik im Po“ gegen Hämorrhoiden helfen sollte. Da meine Verzweiflung groß genug war um a) 40€ zu investieren und b) mich der Gefahr auszusetzen, dass die Mitarbeiter des Unternehmens sich evtl. über meine Naivität amüsieren, habe ich den Pen bestellt UND es nicht bereut. Nach 2-3 Anwendungen a 50 Minuten war bereits eine unglaubliche Verbesserung zu spüren. Kein jucken, keine Boppel mehr am Po! Ich bin einfach nur froh, auch wenn ich nicht verstehe wie es funktioniert. Schade nur, dass mich in der Apotheke niemand auf dieses Produkt hingewiesen hat und ich schon vorher über 50€ für wirkungslosen Kram ausgegeben habe. Ich empfehle es uneingeschränkt weiter. Kleiner Hinweis bzw. meine Erfahrung:: ohne Creme/Gleitmittel schmerzt das Einführen u.U. etwas, mit Creme rutscht der Pen jedoch raus und wirkt dann nicht.
Tolles Produkt, danke für die Entwicklung!!!

Uta

Erst skeptisch, jetzt überzeugt

4,0 rating
Sep 29, 2019

Ich war sehr skeptisch, da ich die 40€ sehr teuer empfinde, war jedoch so verzweifelt, dass ich es einfach probiert habe… Und was soll ich sagen. Ich habe meine Schwangerschafts- bzw Geburtsbedingten Hämorrhoiden Leiden endlich unter Kontrolle gebracht. Schon nach der dritten Anwendung, ging es mir viel besser. Und es hat – wie viele Medikamente – keinen Einfluss aufs stillen! Jetzt müssten nur noch die Krankenkassen den PEN bezuschussen!

Marina

Wundermittel

5,0 rating
Sep 29, 2019

Normalerweise schreibe ich selbst keine Produktbewertungen, aber bei diesem Stift muss ich eine Ausnahme machen.
Ich leide seit Jahren unter Hämorrhoiden 3.-4. Grades, habe mich aber immer geschämt deswegen zum Arzt zu gehen. Ich habe zufällig im Internet auf diesen Pen gestoßen und dachte mir – ein Versuch ist es wert.
Zunächst war ich enttäuscht, als ich ihn auspackte, weil es ja im Prinzip „nur“ ein Stück Plastik war, ich habe absolut nicht an die Wirkung geglaubt. Ich habe es jetzt 3 mal benutzt (einmal über Nacht) und ich bin sprachlos – alle Schwellungen weg. Die Beschwerden, mit denen ich Jahre lang gelebt habe und Angst hatte, dass ich sie nur durch eine OP loswerde – innerhalb 2 Tage verschwunden.
Ich kann den Pen wirklich nur empfehlen, traut euch und lasst das Stück Plastik seine Wunder tun 😉

Sabrina

Danke :😊

5,0 rating
Sep 14, 2019

Vielen Dank für die schnelle Lieferung.. Keine Schmerzen, kein Juckreiz, kein Brennen mehr schon nach 2×30 min Anweisung. Ist mir das Geld mehr als wert. Danke!!!

Fabian

Unglaublich! Ich hätte das echt nicht gedacht!

5,0 rating
Sep 8, 2019

Hi ich bin Jana und ich habe seit der Entbindung meines Sohnes nur Probleme mit dem Scheiß.
Ich musste schon 2 mal zur OP und pünktlich 1 Jahr später war es nun wieder soweit…
Ich wäre am liebsten in Tränen ausgebrochen, als ich das doofe kribbeln merkte.
Ich habe auf Arbeit auch so nen Ballsitz und konnte schon bald nicht mehr sitzen, immer rutschte diese Hämorrhoide raus und es tat so weh.
Aus lauter Verzweiflung und auch scham vor meinen Kollegen kam ich auf die wahnwitzige Idee: Ich muss was in den Popo stecken, dann bleibt das Ding da wo es bleiben soll.
Ich dachte erst an so nen Schmutzding aus dem Schmuddelladen und nach kurzer Suche nach ja eigentlich was ganz anderen Fand ich den Hämorrpen.
Ich war verwundert und dachte ich wüsste schon jedes Mittelchen dagegen.
Es war mir alles egal und ich kaufte es sofort.
Einen Tag später war es schon da!!!
Sofort ausgepackt und rein damit.
Und was soll ich sagen?
Es ist weg…
Sie ist weg…einfach weggedrückt!
Einige Tage später habe ich sie schon nicht mehr gemerkt.
Dazu muss ich aber sagen, ich trage den Pen über Nacht.
Am Tag rutscht er raus und kullert dann aus dem Hosenbein raus und das ist ein bisschen peinlich.
Ich reinige mein Po auch mit einem Feuchttuch und dann setze ich ihn ein.
Mit Creme liegt er meist schnell wieder daneben.
Je trockener der Po umso besser der Halt.
Dank des glatten Materials ist es auch nicht schlimm ihn einzusetzen.
Danke für dieses tolle Ding!
Ich bin wieder froh und keine doofe Kuller bestimmt mehr meinen Alltag!

Jana

FRAGE

5,0 rating
Sep 3, 2019

Bei mir rutscht der HP sofort wieder heraus, was kann ich tun? Ich kann ihn nicht 50 Minuten lang halten .. Danke!

Ax

hämorrPEN Service antwortete:

Hallo Ax,
die Entkrampfung der Schließmuskulatur ist zwingend notwendig zur Rückbildung von Hämorrhoiden. Der in Ihrem Fall beschriebene ausgeübte Druck ist deshalb kein Merkmal einer Fehlanwendung. Vielmehr sollten Sie versuchen bei der Anwendung eine entspanne Körperhaltung einzunehmen, vorzugsweise seitlich liegend oder sitzend.
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Behandlung.
Ihr hämorrPEN Team.

Falsch angewendet ?

4,0 rating
Aug 20, 2019

Ich habe eine große Knote, die ständig außen bleibt. So, habe versucht die Knote innen plazieren und dabei den Pen zu verwenden. Zuerst habe ich gemerkt, dass die Knote jetzt öfter innen bleibt, habe schon gedacht, dass es mir besser geht und den Pen super funktioniert. Aber in einigen Tagen habe ich so starke Schmerzen bekommen und Brennen gefühlt wie nie bevor, und den Pen konnte mir nicht dabei helfen. Die Knote ist größer und schmerzhaft geworden. Wo war mein Fehler? Sollte die Knote lieber außen bleiben? Nirgendwo habe ich die Information darüber gefunden.

Elena

hämorrPEN Service antwortete:

Hallo Elena,
auch wenn Ihnen hämorrPEN zu einer vorübergehenden Linderung verholfen hat, wie Sie schildern, ist es in einem, wie Sie andeuten, eher fortgeschrittenen Stadium aber durchaus ratsam, ein manuelles Zurückschieben der Hämorrhoide während der gleichzeitigen Anwendung des HämorrPEN möglichst zu vermeiden, da ein Zurückschieben der Hämorrhoide während der direkten Anwendung des hämorrPEN durch den eigentlich ausschließlich auf die Muskulatur auszuübenden Druck Brennen hervorrufen und die gewünschte Wirkung somit ausbleiben kann. Schmerzen durch die Anwendung dürften aber ursächlich bei richtiger Anwendung nicht mit dem Produkt in Verbindung stehen.
Neben der Behandlung ist es in diesem Stadium ferner ratsam, sowohl die Ernährung umzustellen und das Stuhlverhalten zu kontrollieren. Sitzbäder (z.B. mit Kamilnatrin, PZN 9433752) können zusätzliche Symptome wie z.B. Schmerzen lindern.
Sie sollten die Problematik vorsichtshalber mit Ihrem Arzt abklären, auch um auszuschließen, dass keine zusätzliche Indikation einer Erkrankung gegeben ist.
Wir wünschen Ihnen gute Besserung.
Ihr hämorrPEN Team.

Tolle Ergebnisse

5,0 rating
Jul 22, 2019

ich hatte eine Ausstülpung 3. Grades, in den ersten 4. Wochen kaum eine Veränderung, nach ca.6. Wochen spürte ich einen fühlbaren Rückgang der Ausstülpung,
nach 8. Wochen bin ich völlig geheilt. Es ist als hätte ich nie Hämorriden gehabt.
Ich kann nur empfehlen dieses Produkt zu nutzen, ich hatte schon Zweifel, aber Geduld ist wichtig, bin begeistert!

Willi

Nach drei Tagen Besserung

4,0 rating
Jun 10, 2019

Ich benutze den PEN nur 1x am Tag für ca 60 Min. Nach 3 Tagen empfinde ich schon eine spürbare Besserung. Was es dauerhaft bringt, kann ich noch nicht sagen. Der Preis des PEN ist mir egal, wenn er hilft, und bisher sieht es ganz danach aus.

Andreas R.

Absolut empfehlenswert - funktioniert!

5,0 rating
Jun 6, 2019

Hallo!
Ich litt einige Tage schwer unter einer Hämorrhoide 4.Grades. Sie war so angeschwollen, dass ich eine taube Po-Backe hatte, es war so schmerzhaft und brannte unbeschreiblich. Ich konnte nicht schlafen, nicht sitzen, und gehen war ebenfalls schmerzhaft. Ich hatte Panik vor dem Toilettengang. Dann habe ich im Internet den Hämorrpen entdeckt, und direkt bestellt. Jetzt, nutze ich ihn den 3. Tag und ich bin so gut wie beschwerdefrei. Es ist für mich eine kleine Sensation, die Hämorrhoide ist fast gänzlich wieder an seinem alten Platz, dass ich mit einem kleinen Stück ‘Plastik’ eine OP abwenden konnte ist sensationell. In Verbindung mit Kamillebädern, und einer Creme hat mir der Hämorrpen meine Schmerzen genommen und mir wieder einen Alltag ermöglicht. Der Preis ist völlig gerechtfertigt. Tolles Produkt, ich werde es ohne Bedenken jedem empfehlen der ihn braucht. Vielen Dank!

JohannesR